Schlafe für immer von Mary Higgins Clark und Alafair Burke

Die Idee hinter der Reihe finde ich interessant und mal was anderes. 🙂

Inhalt


Casey hat 15 Jahre wegen Totschlags an ihrem Verlobten Hunter im Gefängnis gesessen. Jetzt nach ihrer Entlassung möchte sie endlich herausfinden, wer ihn wirklich ermordet hat. Denn sie behauptet weiterhin, dass sie unter Drogen gesetzt wurde und unschuldig ist. Deshalb wendet sie sich an die Fernsehsendung Unter Verdacht von Laurie.


Meine Meinung


Das Cover gefällt mir schon sehr gut, es ist schlicht und sowas mag ich ja sowieso immer. Allerdings fühlt es sich schon sehr seltsam ab. Aber da ich ja den Schutzumschlag beim Lesen abnehme, war das kein Problem. 😉

Der Aufbau der Geschichte ist sehr interessant. Denn es ist alles schon geschehen, der Mord, die Strafe und so baut sich die Story von hinten auf.
Eigentlich weiß man ja schon was genau passiert ist, denn die Polizei hat das Verbrechen ja aufgeklärt, aber trotzdem versucht Laurie neues Licht in die Sache zu bringen.
Und genau das macht es auch so gut, denn die Geschichte wird viel aus Lauries Sicht erzählt. Sie ist die Produzentin der Fernsehsendung und versucht Casey zu helfen. Denn sie versucht offen für neue Wege zu sein, obwohl alles schon gelöst scheint.
Man bekommt einfach kaum Einblicke in die Geschehnisse von damals, sondern erlebt alles im Hier und Jetzt mit.
Und nach und nach ergibt sich so ein Bild, das sehr verwirrend ist.

Hunter gehörte zu einer sehr reichen und bekannten Familie und Laurie versucht hinter die Fassade von dieser zu Blicken. Und man fragt sich worum geht es wirklich? Intrigen, Prestige oder einfach nur Eifersucht? Warum musste Hunter sterben?
Casey wirkt dabei nicht immer wie das unschuldige Opfer der Justiz und so hangelt man sich von einem Verdächtigen zum nächsten.
Und obwohl der Thriller eher mit einem ruhigen Plot daherkommt, lässt er es dabei aber nicht an Spannung fehlen. Genau dieses Nicht-Wissen der damaligen Ereignisse fand ich so gut. Die Autorinnen haben es gut gemacht, dass man keine Rückblicke bekommt, sondern wirklich nur zusammen mit Laurie ermittelt.
Neben Lauries Recherchen für die Sendung allerdings, erfährt man auch einiges von ihrem Privatleben und genau das war leider der Knackpunkt. Das war mir manchmal etwas zu viel und Alex, ihr Freund und ehemaliger Moderator der Sendung, war mir etwas zu geheimnisvoll und schweigsam. Da hätte man ruhig nach dem Motto weniger ist mehr arbeiten können.
Doch irgendwann im Laufe des Buches habe ich mir dann doch schon gedacht, was wohl geschehen sein könnte, aber trotzdem wurde es nicht langweilig und ich habe mit Begeisterung das Ende gelesen.


Mein Fazit


Ein eher ruhiger Thriller, der aber durchaus spannend ist. Zwar war mir die Geschichte zwischen Laurie und Alex etwas zu viel, aber darüber konnte man gut hinweglesen. Und auch wenn ich schon relativ schnell wusste, was wohl genau passiert ist, kann ich das Buch weiterempfehlen. 🙂

Ich bedanke mich beim Bloggerportal und dem Heyne Verlag für das Rezensionsexemplar.


Lieblingszitat
“[…] Das Aussehen vergeht, Talent nicht. […]” (S. 312)

Fakten zum Buch
Autoren: Mary Higgins Clark und Alafair Burke
Titel: Schlafe für immer
Originaltitel: The sleeping beauty killer
Serie: Laurie-Moran-Serie 4
Übersetzung: Karl-Heinz Ebnet
Verlag: Heyne
Seitenzahl: 383
ISBN: 978-3-453-27110-4
Preis: 20,00 €

Loading Likes...

3 thoughts on “Schlafe für immer von Mary Higgins Clark und Alafair Burke”

  1. Das Buch hört sich echt gut an. Ich werde es mir mal merken!
    Von der Autorin möchte ich eh mal was lesen. Passt also gerade ganz gut. 😀

    Hab einen tollen Tag.

    Ganz lieben Gruß
    Steffi

    1. Ich kann es nur empfehlen. Die Fälle sind abgeschlossen bei dieser Serie, allerdings entwickeln sich die Figuren im Privatleben weiter. Wie das meist so ist. Vielleicht magst du dann lieber mit dem ersten Band anfange. 🙂

      Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.