[MinutenWahl] Neverending Story

Habt ihr grad mal eine Minute Zeit für mich? Oder doch vielleicht etwas länger, denn ich habe die MinutenWahl etwas verändert. 🙂

Ich habe festgestellt, das mir dieser monatliche Wechsel einfach zu schnell geht, da ist ein Buch gewählt und schwupps ist schon der neue Monat und ein neues Buch mit anderem Thema muss gewählt werden. Da bin ich gar nicht hinterhergekommen mit dem Lesen, deshalb heute hier meine neue und veränderte MinutenWahl! 😀
Ich fange das einfach ganz anders an und deshalb gibt es jetzt auch eine brandneue Seite nur für die MinutenWahl. Auf dieser findet ihr dann immer alle Themen, die ich mir so überlegt habe und die ich so abarbeiten möchte, wobei man natürlich zu jedem Thema immer mal wieder wählen kann. Hab ja immer noch rund 300 Bücher auf dem SuB. 😉
Auf jeden Fall hoffe ich nun doch länger mit einem Thema beschäftigt zu sein und vielleicht mehr als ein Buch zu lesen. Deshalb wird diese MinutenWahl auch länger gehen und zwar von Dezember 2021 bis zum Februar 2022.

Und den Anfang macht dann auch schon ein allseits beliebtes und nicht enden wollendes Thema:

Angefangene Reihen

Damit ich dann nachher nicht in Trouble gerate mit den Bildern und Beiträgen habe ich schon einiges vorbereitet unter anderem die ganzen Bilder der Bücher. Ich wollte aber nicht dass das zu viel wird zum Auswählen, deshalb habe ich das große Thema Reihen in vier Untergruppen sortiert:

  • Bücher für die Liste #21für2021
  • Krimireihen
  • Reihen die ich unbedingt mal weiterlesen möchte
  • Und die restlichen Reihenbücher, die irgendwie in keine der anderen Gruppen passten

Für jede Untergruppe wird es dann zwei Umfragen geben, sodass ich insgesamt 8 Bücher gelesen hätte. Theoretisch machbar, habe ich doch 3 Monate Zeit. 😀
Da heute schon der 1. Dezember ist starte ich noch schnell mit den ersten drei Titeln für die Gruppe 21für2021, sonst lohnt sich das ja nicht mehr wirklich. 😀


21für2021
  • Angelfall – Tage der Dunkelheit von Susan Ee (82%)
  • Der Name aller Dinge von Jenn Lyons (16%)
  • Das Spiel des Engels von Carlos Ruiz Zafón (2%)
Diagramm der Abstimmung

MEINUNG

Ein bisschen haben ich schon gebraucht um wieder in die Geschichte hineinzukommen, aber dann war ich so richtig dabei.
Der zweite Teil ist wieder sehr spannend und ich mag einfach Penryn total gerne. Sie ist die geborene Anti-Heldin. Denn eigentlich möchte sie sich nur um ihre Schwester kümmern. Und obwohl die Autorin auch hier nicht ganz ohne Liebe auskommt (ja, zwischen Penryn und Raffe läuft was 😉 ), konnte ich das Buch voll und ganz genießen. Ich freue ich schon sehr auf das Finale! 🙂


Reihen, die ich unbedingt weiterlesen möchte
  • Dancing Jax – Zwischenspiel von Robin Jarvis (33%)
  • Firefight von Brandon Sanderson (25%)
  • Gemina von Amie Kaufman und Jay Kristoff (42%)
Diagramm der Abstimmung

MEINUNG

Die über 600 Seiten von Gemina sind einfach nur so dahingeflogen, denn ich war sehr schnell wieder in der Geschichte drin und war auch wieder hin und weg von der Art des Aufbaues des Buches. Es ist so toll was alle Beteiligten da geleistet haben. 😀
Die Geschichte geht fast nahtlos beim ersten Teil weiter und auch hier bleibt das Ende offen und ich freue mich sehr, dass bald schon der dritte Teil auf deutsch erscheint. 🙂
Einzig die Liebesgeschichte war mir doch etwas zu ähnlich wie im ersten Teil und da ich eh nicht so auf Liebe in Büchern stehe, hätte das für mich auch wegfallen können. Nichtsdestotrotz bin ich ein Fan der Reihe!


Krimireihen
  • Gangsterswing in New York von Ray Celestin (86%)
  • Die Toten, die niemand vermisst von Michael Hjorth & Hans Rosenfeldt (0%)
  • Todesurteil von Andreas Gruber (14%)
Diagramm der Abstimmung

MEINUNG

Mich hatte Ray Celestin ja schon mit seinem ersten Band der City-Blues-Reihe und ich muss sagen, dass die Bände auch nicht langweilig werden. Obwohl sich der Aufbau natürlich ähnelt, liebe ich es mit zu erleben wie er seine Geschichte aufbaut und die beiden Handlungsstränge miteinander verwebt.
In diesem Band reisen Michael und Ida nach New York, weil Michaels Sohn des Mordes angeklagt wurde. Sie wollen seine Unschuld beweisen. Zeitgleich muss der Mafiosi Gabriel für den Mafiaboss Frank Costello zwei Millionen Dollar finden. Für alle ist ein Wettlauf gegen die Zeit.
Wieder sehr gelungen und ich werde bestimmt etwas traurig sein, wenn mit dem vierten Band die Reihe endet.


Reihen, die ich unbedingt weiterlesen möchte
  • Der Thron der sieben Königreiche von George R.R. Martin (50%)
  • Das Geheimnis der Drachenkönigin von Jessica Khoury (50%)
Diagramm der Abstimmung

MEINUNG

Auch wenn Der Fluch des Ozeans von Kim Forester nicht zur Abstimmung stand, weil ich es bereits für das FrühjahrsputzBingo gelesen habe, möchte ich euch hier meine Kurzmeinung dazu mitteilen.
Das Buch beginnt relativ nahtlos am Ende des ersten Teiles und ich brauchte ein paar Seiten um reinzufinden, aber dann war ich wieder voll da. Die Story der verschiedenen Charakter hat mir sehr gut gefallen, obwohl ich nicht immer alle Handlungsweisen dieser gut fand, aber es bleibt spannend und mein Verdacht hat sich in diesem Teil völlig überworfen. Ich bin sehr gespannt wie es in Cavallon im dritten Band weitergeht. Ein Krieg scheint unvermeidbar zu sein, wenn die verschiedenen Clans sich nicht einigen können.


MEINUNG

Das Geheimnis der Drachenkönigin hat mir wirklich gut gefallen. Ich war schnell wieder in der Geschichte drinnen, obwohl es nahtlos an den ersten Teil anschloss. Einzig Allie hat mir nicht immer als Charakter gefallen. Aber auch sie wächst an ihren Aufgaben und lernt dazu. Gegen Ende war es richtig spannend, denn ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Die Seiten sind nur so dahingeflogen. 🙂
Ich bin sehr gespannt wie die Geschichte weitergeht, denn zu Ende erzählt ist sie noch nicht und auch welche Autorin den dritten Band dazu schreibt, denn Band eins und zwei wurden von unterschiedlichen Autorinnen geschrieben. Aber leider ist bis jetzt noch kein Teil 3 in Sicht, trotzdem kann ich jedem der Drachen mag diese Reihe empfehlen. 🙂


Reihen, die auch beendet werden wollen
  • Der König von Narnia von C.S. Lewis (38 %)
  • Das Land der verlorenen Träume von Caragh O’Brien (62 %)
Diagramm zur Abstimmung

MEINUNG

Im Januar haben Tina von Buchpfote und ich einen BuddyRead zu One of us is next gemacht. Das hat uns so viel Spaß gemacht, dass wir das bald wiederholen werden. 🙂
Aber zunächst meine Meinung zu dem Buch: Ich habe One of us is next wieder sehr gerne gelesen, denn Karen M. McManus baut eine spannende Geschichte auf und obwohl das der zweite Teil ist, kommen hier die Personen aus dem ersten Teil nur am Rande vor. Wie in diesem arbeitet die Autorin aber auch wieder mit Klischees, aber ich finde das nicht schlimm, denn so funktioniert ihr Geschichte einfach am Besten. Gegen Ende treibt sie dann alles nochmal in die Höhe, obwohl es vielleicht ein bisschen zu übertrieben ist. Trotzdem ein gutes Buch, das ich gerne gelesen habe. 🙂

MEINUNG

Mein letztes Buch für diese MinutenWahl war Das Land der verlorenen Träume und leider habe ich es abbrechen müssen. Der erste Teil hat mir sehr gut gefallen, aber entweder lag es an der langen Pause oder aber die Story hat sich wirklich so gewandelt. Gaia konnte mir ihrer Schwester aus der Enklave fliehen und nach einer langen Flucht durch das Ödland findet sie endlich eine Siedlung. Doch dort ist auch nicht alles so prima wie sie sich erhofft hat. Naja, letztendlich geht es eigentlich die ganze Zeit nur darum in wen Gaia sich verliebt und so plätscherte die Story zwischen Liebe und nervige Teenie-Geschichte hin und her. Nach vielen Seiten konnte ich dann einfach nicht mehr.
Trotz allem ein Buch auf dem SuB weniger. 😉

Mein nächster Beitrag zur MinutenWahl geht dann im April online und ich hoffe, dass ihr dann auch wieder genauso fleißig abstimmt und ich hoffentlich kein Buch mehr abbrechen muss.

Das nächste Thema wird dann eBooks sein, das heißt ich werde mir mal ansehen, wie viele eBooks ich denn so gesammelt habe und endlich mal einige lesen. Die gehören zwar offiziell nicht zum SuB, wollen aber auch gelesen werden. 😉

Liebe Grüße
Eure Diana

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

4 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Nicole

Hallo Diana,

meine Stimme geht an „Das Spiel des Engels“. Ich weiß noch, dass es mir sehr gut gefallen hat. Das war aber lang vor meiner Bloggerzeit.

Liebe Grüße,
Nicole

[…] Tage der Dunkelheit – Angelfall von Susan Ee (Kurzmeinung) […]

[…] vor der MinutenWahl und so geht es auch frisch weiter mit einem neuen Thema. Wenn ihr meinen ersten Beitrag (den ich euch gerne nochmal verlinke) aufmerksam gelesen habt wisst ihr ja schon es geht diesmal […]

4
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x