[MinutenWahl] Krimineller Januar

Habt ihr grad mal eine Minute Zeit für mich?

Mit dem neuen Jahr startet auch meine Umfrage Aktion. Ich bin schon ganz aufgeregt welches Buch ich lesen soll und vor allem ob ich mehr als ein Buch im Januar zum Thema Krimi schaffe. 🙂

Diesen Beitrag werde ich im Laufe des Monats aktualisieren, also es lohnt sich öfter hier mal vorbei zu schauen. 😉
Aber keine Angst, ich werde euch auch bei Twitter auf dem Laufenden halten. Denn mit diesem Beitrag habe ich auch meine Umfrage dort gestartet, die bis zum 2.1. gegangen ist und dann starte ich mit dem ausgewählten Buch, hoffentlich zeitnah.
Außerdem werde ich hier zum gelesenen Buch eine Kurzmeinung veröffentlichen. Es wird also keine große Rezension dazu geben.

Aber nun zur Sache: Hier sind als meine ersten drei Bücher, die zur Wahl standen.

  • Ersticktes Matt von Nina C. Hasse –> 47 %
  • Eismädchen von Kate Rhodes –> 37 %
  • Zorn – kalter Rauch von Stephan Ludwig –> 16 %

Das erste Buch, dass ich also für meine Umfrage Challenge lese ist: Ersticktes Matt von Nina C. Hasse. Ich freue mich schon auf das Buch. 

Liebe Grüße
Eure Diana

0 0 vote
Article Rating
Loading Likes...
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

7 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Aleshanee

Frohes Neues Jahr!

Ich bin für Ersticktes Matt von Nina C. Hasse, da ich davon zwar sehr wenig, aber sehr gutes gehört habe und ich noch am überlegen bin ob ich es lesen soll. Eine weitere Meinung dazu wäre toll 😀

Liebste Grüße, Aleshanee

Jürgen Albers

Auch von mir ein frohes neues Jahr! Zu deiner Frage kann ich gar keinen Rat geben. Die Story von ‘Eismädchen’ von Kate Rhodes hört sich an wie schon hundert Mal gelesen, die Story von ‘Zorn – kalter Rauch’ klingt zu abstrus. Sorry, aber wenn nachts eine Elritze auf dem Dach bzw der Dachrinne einer Kirche landet, merkt das niemand. Eine Elritze ist gerade mal 6-8 cm groß! Mit ‘Ersticktes Matt’ konnte ich persönlich beim lesen nicht so viel anfangen – mag aber an meinem persönlichen Geschmack liegen. Was immer du wählen wirst – ich wünsche dir gute Unterhaltung und spannende… Weiterlesen »

Janna | KeJasWortrausch

ERSTICKTES MATT, Punkt Ende Aus!!! XD

[…] Januar: Krimibücher […]