[MinutenWahl] Die Frauen in meinem Regal

Habt ihr grad mal eine Minute Zeit für mich? Obwohl, ihr braucht vielleicht etwas länger um meinen Beitrag zu lesen. 😉

Meine letzte MinutenWahl zum Thema eBooks ist leider nicht so gut gelaufen. Nur 3 Bücher konnte ich von meiner Liste streichen und 1 davon habe ich noch nicht mal bis zum Ende gelesen, sondern abgebrochen.
Deshalb würde ich sagen, schnell nach vorne schauen und sehen was jetzt so bei der MinutenWahl passiert. 😉

Und wie das immer so ist, nach der MinutenWahl ist vor der MinutenWahl und so geht es auch frisch weiter mit einem neuen Thema. Und diesmal geht es wieder dem SuB mit an den Kragen, denn ich habe nicht nur einige eBooks mit dabei, nein, die meisten meiner rausgesuchten Bücher standen in meinem Regal. Ach ja, bevor ich es vergesse von August bis Oktober werde ich mich folgendem Thema widmen:

Autorinnen

Und es sind wirklich viele, die ich in meinem Regal gefunden habe. 🙂
So ist es wohl auch nicht verwunderlich, dass ich bei meiner Vorbereitung auf 25 Umfragen gekommen bin. Wow!
Ich denke, dass ich nicht alle schaffen werde, aber so 10 Bücher weniger auf dem SuB fände ich schon toll. Aber letztendlich habe ich mir kein Ziel gesetzt. Und lese einfach so viel ich schaffe. 🙂

Um hier ein bisschen Ordnung in die Menge zu bekommen, habe ich auch wieder wie bei den eBooks die Bücher ein klein wenig sortiert. Erstmal in 5 größere Gruppen und dann habe ich die Bücher ein klein wenig nach Farben bzw. passenden Geschichten eingeteilt. Einfach nach dem Alphabet war mir doch etwas zu langweilig. 😉
Hier aber für Interessierte die Gruppeneinteilung:

  • Stand-Alones
  • Angefangen Reihen
  • Neue Reihen
  • eBooks
  • Autorinnen, die mit mehr als einem Buch im Regal stehen

Wie vorher auch gibt es bei jeder 5. Umfrage 5€ extra in meine Lesespardose. Deshalb wäre es schon cool, wenn ich alle schaffen würde, aber 25 Bücher in 3 Monaten ist selbst für mich etwas viel. 😀
Und außerdem lese ich ja nicht nur für meine MinutenWahl, sondern auch noch andere Bücher zwischendurch. 😉
Ich habe versucht die 5 Gruppen oben immer abwechselnd zu nehmen, sodass es eine kleine Mischung gibt. Und den Start machen die Stand-Alones. Ich bin gespannt welches der zwei Bücher von euch gewählt wird.
Bevor ich starte, nebenbei bemerkt, habe ich sogar auch noch 6 Bücher aussortiert beim Stöbern und so ist schon wieder ein kleiner Schritt in Richtung SuB-Abbau gemacht. 😀
Nun starten wir aber mit der ersten Umfrage.


  • Dunkler als der Tod von Donna Malane > 100%
  • Lifehack von June Perry > 0%

MEINUNG

In Dunkler als der Tod geht es um Diane, die beruflich Personen wieder findet. Eines Tages steht Karen vor ihr und möchte das Diane ihre Tochter Sonny findet. Zunächst ist Diane unsicher ob sie den Fall annehmen soll, denn immerhin kommt Karen gerade aus dem Gefängnis, sie wollte ihre Tochter vor sieben Jahren umbringen.
Doch dann nimmt sie den Fall doch an.
Die Geschichte hat mir schnell nicht mehr gefallen, Diane ist ein sehr wankelmütiger Charakter und ging mir auf die Nerven und der Fall ist so verworren und in sich einfach zu viel. Zwar löst die Autorin am Ende alle losen Fäden auf, aber es war einfach zu konstruiert dann und passte nicht zusammen. Etwas weniger hätte der Story durchaus gut getan.
Leider konnte mich der Krimi nicht überzeugen.


  • Der Wendekreis der Schlangen von Marie Brennan > 60%
  • Brandgefährliche Feuerspeier von Cressida Cowell > 0%
  • Der Name aller Dinge von Jenn Lyons > 40%

MEINUNG

Ich fand den ersten Teil der Reihe von Lady Trents Memoiren schon super und bin nach der Lektüre des zweiten Bandes noch mehr zum Fan mutiert. Der Wendekreis der Schlangen ist einfach wieder toll!
In diesem Band reist Isabella nach Eriga um dort die Drachen zu erforschen. Wobei sie sich natürlich wieder mit der politischen Situation herumschlagen muss und zusätzlich auch noch mit anderen Widrigkeiten. Doch wie schon im ersten Band schafft sie es alles irgendwie gut zu überstehen.
Ich mag Isabella einfach, weil sie allen Problemen und Meinungen zum Trotz das macht was sie möchte, Drachenforscherin sein. Sie ist mutig und einfach bewundernswert. Ich freue mich schon auf den nächsten Band. 🙂


  • Der Knochensammler – Die Ernte von Fiona Cummins > 49%
  • Schwanenfeuer – Der Fluch der sechs Prinzessinnen von Regina Meissner > 38%
  • Renegades – Gefährlicher Freund von Marissa Meyer > 13%

MEINUNG

Ich habe das Buch schonmal nicht abgebrochen, dass muss ich zuerst erwähnen.
Es geht um einen Serienmörder, der Knochen sammelt, aber nicht einfach so, nein, am liebsten sollen es deformierte Knochen sein. Und als dann kurz hintereinander zwei Kinder verschwinden, beginnt der Wettlauf gegen die Zeit um die beiden lebend zu finden.
Ja, die Grundstory war durchaus spannend, deshalb habe ich es beendet, aber die Ermittlerin, Etta Fitzroy, war einfach nur nervig. Sie handelte teilweise extrem undurchdacht und für mich für eine erfahrene Ermittlerin sehr dumm. Ich war ziemlich genervt. Trotzdem überlege ich den zweiten Teil noch zu lesen. Mal sehen.


  • Dorn der Finsternis von Ebru Adin > 33%
  • Die Totenbändiger – Unheilige Zeiten von Nadine Erdmann > 22%
  • Crescent City von Sarah J. Maas > 45%

Fazit

Leider habe ich es nicht mehr geschafft Crescent City zu lesen und so habe ich leider nur 3 Bücher gelesen.
Ich bin relativ gut gestartet und dachte ich könnte mehr schaffen, aber dann kamen die äußeren Umstände und auch das ein oder andere Rezensionsexemplar dazu und nun ja, ihr seht es ja. 🙂
Vielleicht war ich auch ein wenig unmotiviert, weil zwei der drei Bücher nicht so gut waren. Aber ich möchte es nicht schön reden oder doch, immerhin sind drei Bücher vom SuB befreit worden. 😉

Jedes Buch zählt!

Das nächste Thema steht auch schon wieder fest, denn ich möchte gerne einige dünnere Bücher vom SuB befreien und da ich eine Grenze setzen musste, habe ich jetzt mal gesagt, alle Bücher unter 300 Seiten zählen dazu. Da erhoffe ich mir dann natürlich viel für meinen SuB-Abbau. 😉

Liebe Grüße
Eure Diana

5 1 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

4 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
RoXXie

Hallöchen,

ich gebe meine Stimme einfach mal für Dunkler als der Tod ab.

Viel Spaß beim Lesen und SuB-Abbau.

Cheerio
RoXXie

Nicole

Hallo Diana,

ich schließe mich RoXXie an – spontan hätte ich auch zu „Dunkler als der Tod“ gegriffen. 🙂

Liebe Grüße
Nicole

4
0
Would love your thoughts, please comment.x