[MinutenWahl] Die Frauen in meinem Regal

Habt ihr grad mal eine Minute Zeit für mich? Obwohl, ihr braucht vielleicht etwas länger um meinen Beitrag zu lesen. 😉

Meine letzte MinutenWahl zum Thema eBooks ist leider nicht so gut gelaufen. Nur 3 Bücher konnte ich von meiner Liste streichen und 1 davon habe ich noch nicht mal bis zum Ende gelesen, sondern abgebrochen.
Deshalb würde ich sagen, schnell nach vorne schauen und sehen was jetzt so bei der MinutenWahl passiert. 😉

Und wie das immer so ist, nach der MinutenWahl ist vor der MinutenWahl und so geht es auch frisch weiter mit einem neuen Thema. Und diesmal geht es wieder dem SuB mit an den Kragen, denn ich habe nicht nur einige eBooks mit dabei, nein, die meisten meiner rausgesuchten Bücher standen in meinem Regal. Ach ja, bevor ich es vergesse von August bis Oktober werde ich mich folgendem Thema widmen:

Autorinnen

Und es sind wirklich viele, die ich in meinem Regal gefunden habe. 🙂
So ist es wohl auch nicht verwunderlich, dass ich bei meiner Vorbereitung auf 25 Umfragen gekommen bin. Wow!
Ich denke, dass ich nicht alle schaffen werde, aber so 10 Bücher weniger auf dem SuB fände ich schon toll. Aber letztendlich habe ich mir kein Ziel gesetzt. Und lese einfach so viel ich schaffe. 🙂

Um hier ein bisschen Ordnung in die Menge zu bekommen, habe ich auch wieder wie bei den eBooks die Bücher ein klein wenig sortiert. Erstmal in 5 größere Gruppen und dann habe ich die Bücher ein klein wenig nach Farben bzw. passenden Geschichten eingeteilt. Einfach nach dem Alphabet war mir doch etwas zu langweilig. 😉
Hier aber für Interessierte die Gruppeneinteilung:

  • Stand-Alones
  • Angefangen Reihen
  • Neue Reihen
  • eBooks
  • Autorinnen, die mit mehr als einem Buch im Regal stehen

Wie vorher auch gibt es bei jeder 5. Umfrage 5€ extra in meine Lesespardose. Deshalb wäre es schon cool, wenn ich alle schaffen würde, aber 25 Bücher in 3 Monaten ist selbst für mich etwas viel. 😀
Und außerdem lese ich ja nicht nur für meine MinutenWahl, sondern auch noch andere Bücher zwischendurch. 😉
Ich habe versucht die 5 Gruppen oben immer abwechselnd zu nehmen, sodass es eine kleine Mischung gibt. Und den Start machen die Stand-Alones. Ich bin gespannt welches der zwei Bücher von euch gewählt wird.
Bevor ich starte, nebenbei bemerkt, habe ich sogar auch noch 6 Bücher aussortiert beim Stöbern und so ist schon wieder ein kleiner Schritt in Richtung SuB-Abbau gemacht. 😀
Nun starten wir aber mit der ersten Umfrage.


  • Dunkler als der Tod von Donna Malane > 100%
  • Lifehack von June Perry > 0%

Gewonnen hat also ganz eindeutig Dunkler als der Tod. Ich muss zugeben, dass ich momentan ja nicht ganz so auf Krimis/Thriller stehe, aber gewählt ist gewählt und vom Klappentext interessiert mich die Story auch noch. Also lasse ich mich einfach mal überraschen. 🙂

Das nächste Thema steht auch schon wieder fest, denn ich möchte gerne einige dünnere Bücher vom SuB befreien und da ich eine Grenze setzen musste, habe ich jetzt mal gesagt, alle Bücher unter 300 Seiten zählen dazu. Da erhoffe ich mir dann natürlich viel für meinen SuB-Abbau. 😉

Liebe Grüße
Eure Diana

5 1 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

4 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
RoXXie

Hallöchen,

ich gebe meine Stimme einfach mal für Dunkler als der Tod ab.

Viel Spaß beim Lesen und SuB-Abbau.

Cheerio
RoXXie

Nicole

Hallo Diana,

ich schließe mich RoXXie an – spontan hätte ich auch zu „Dunkler als der Tod“ gegriffen. 🙂

Liebe Grüße
Nicole

4
0
Would love your thoughts, please comment.x