Krümel entdeckt…

… die Welt der Pokémon.

Da hat sich meine Beitragsreihe doch etwas erweitert, denn heute entdeckt Krümel die Welt der Switch. Naja, eigentlich der Pokémon, denn momentan spielt er das am liebsten und auch außerhalb der Switch gibt es kein anderes Thema als Pokémon. Welcher Typ kämpft am besten gegen Kampf? Wie viele Entwicklungen hat Evoli? Und welches Pokémon gehört zur Kanto Region?

Als ich mich mit Krümel darüber unterhalten habe, hat er Pokémon Let’s Go: Pikachu gespielt, aber seit ein paar Tagen hat er Pokémon Schwert für sich entdeckt. Hauptsächlich, weil ich das momentan gerne spiele und er einfach daran Spaß hat besser als ich zu sein. Wenn er mir zum Beispiel vorhält, dass er schon mehr Orden als ich gesammelt hat. Sein Grinsen ist da unschlagbar.
Aber zu meiner Verteidigung, ich kann leider fast nur abends spielen, weil tagsüber die Switch von meinem Krümel besetzt ist. 😉
Okay, das klingt jetzt so als würden wir nichts anderes mehr machen, aber natürlich spielen wir auch so noch sehr viel. Also bitte keine Kritik. 😉
Auf jeden Fall, hier kommt mein kleines Interview:

Das Interview

Hallo ich bin Krümel und ich mag Pokémon und ich wollte euch jetzt was über Pokémon erzählen. Und ich liebe Pokémon.

Du spielst gerne Pokémon Let’s Go: Pikachu?

Ich spiele das gerne, mit ganz vielen Pokémon die man fangen kann und ganz viele haben sich schon entwickelt.

Und was macht dir am meisten Spaß bei dem Spiel?

Pokémon fangen!

Weißt du schon wie viele du gefangen hast?

Nein, ganz viele.

Was gefällt dir nicht so gut an dem Spiel?

An dem Spiel gefällt mir nicht so, dass die Top 4 so stark sind.

Aber die hast du doch schon besiegt.

Ja, aber nicht das zweite Mal als ich gegen sie kämpfen wollte.

Wie weit bist du denn?

Schon sehr weit, ich habe schon alle Wälder da entdeckt.

Was ist denn dein Lieblingspokémon?

Ich mag alle Pokémon. Aber am liebsten mag ich Mewtu, Zapdos, Lavados, Arktos. Das sind meine Lieblingspokémon. Und ich mag Glurak. Das war’s.


 

Fazit

Krümel war gegen Ende etwas unkonzentriert, weil ich ein Foto von ihm machen wollte wie er spielt und er wollte unbedingt weiterspielen. 😉
Kinder halt.

Auf jeden Fall haben wir das Spiel während der Corona Zeit gekauft. Eigentlich damit ich was zu tun habe, aber Krümel ist seitdem im Pokémon Fieber und redet nur noch davon. Ich gebe zu, an manchen Tagen ist es mir etwas viel und während des Essens haben wir jetzt ein Verbot für das Gesprächsthema Pokémon, aber ansonsten macht es Spaß zu sehen, wie begeistert Krümel davon ist. Er beschäftigt sich gerne damit und merkt sich so viel. Entwicklungen, Namen, Arenen, Typen. Und da er natürlich nicht nur an der Switch spielt, werden kurzerhand die Kuscheltiere zu Pokémon umfunktioniert oder er zieht mit einem Rucksack voller Pokébälle durch den Garten.
Ich liebe meinen kleinen Kerl einfach!

Lasst mir gerne auch zu diesem kleinen Interview eure Meinung in den Kommentaren da. 🙂

Liebe Grüße
Eure Diana

5 2 votes
Article Rating
Loading Likes...
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Anja
16 Tage zuvor

Huhu liebe Diana,

ich kann mir schon richtig vorstellen als was er zum Karneval gehen will. Sehe bestimmt extrem süß aus, wenn er da als kleiner Ash durch die Gegend rennen würde.

Tatsächlich klingt es in deinem Beitrag so, als würde er nichts anderes machen. Aber da ich dich kenne, weiß ich das du die Spielzeit mit der Switch bestimmt regulierst.

Hab einen wundervollen Sonntag, Anja