[Aktion] SuBventur #8

Im September war meine letzte SuBventur. Mal sehen was sich seitdem getan hat. 🙂

Die SuBventur wurde von Janna und Kerstin von Kejas-Blogbuch ins Leben gerufen. Und soll uns gemeinsam helfen den SuB abzubauen. Dazu könnt ihr hier den Beitrag der Beiden finden. Und damit wir immer Bescheid wissen, gibt es natürlich regelmäßige Updates. 🙂

Ich habe die letzten Monate versucht einiges von meinem SuB zu lesen. Und ich habe auch ein paar Bücher davon gelesen.
Nicht nur, weil ich ja im Oktober und November mein Reihenspezial hatte und ich versucht habe ein paar offene Reihen von meinem SuB zu befreien. Hier gelangt ihr übrigens zu meinem Fazit, denn ich bin schon zufrieden mit meiner Leistung während dieser Zeit. 🙂

Aber nun ist die Stunde der Wahrheit, was sagen die Zahlen?

Stand

13.07.2017 503 Bücher
07.09.2018 453 Bücher
14.12.2018 446 Bücher

Juhu, ich habe es mal wieder geschafft und meinen SuB etwas reduziert. 🙂
Das ist toll, denn es ist schön mit meiner letzten SuBventur für dieses Jahr mit einem niedrigeren SuB ins neue Jahr zu starten. Obwohl es sich natürlich noch ändern könnte, denn Weihnachten war ja noch nicht. 😉
Aber das ist dann wieder was, was ich mir nächstes Jahr vornehmen werde. Jetzt kann ich erstmal mit guten Gewissen das Jahr beenden.

Ich gebe zu, dass mein SuB schonmal etwas niedriger gewesen war, aber ich bin und bleibe einfach ein Buchliebhaber und auch –sammler. Deshalb ist 446 eine gute Zahl. Finde ich. Für das nächste Jahr werde ich mir kein richtiges Ziel setzen, sondern mir einfach weiter vornehmen meinen SuB zu reduzieren. 😉

Ich bin schon sehr gespannt was denn das nächste Jahr in Sachen SuB so bringt. Bis dahin Schönes Lesen alle zusammen.

Liebe Grüße
Eure Diana

Loading Likes...

4 thoughts on “[Aktion] SuBventur #8”

  1. Woooooow!!!
    Das nenn ich ein super Ergebnis. Auch wenn du.wahnsinnig viele Bücher besitzt (wo lagert du die *lach) ist das prozentual gesehen schon eine Leistung. Das Weihnachten wieder welche einziehen finde ich ja jetzt nicht sooo schlimm 😉
    Auf ein gutes SuBabbauen auch im neuen Jahr. Ich drücke dir die Daumen für viele spannende und entspannende Lesezeiten.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    1. Ich will nicht angeben, aber ich habe ein eigenes Bücherzimmer und da reichlich Platz für meine ungelesenen und gelesenen Büchern. 😉
      Dir wünsche ich auch viele schöne Lesezeiten im neuen Jahr und natürlich auch gutes gelingen beim SuB-Abbau. 😀

  2. Hallo liebe Diana 😀 das ist ein toller Beitrag, da fühle ich mich mit meinen ca. 307 SuB Büchern gleich richtig “klein” 😀

    Übrigens, bei mir läuft gerade die Anmeldung für den WritingFriday 2019, falls du wieder Lust hast würde ich mich sehr freuen, dich mit auf die Teilnehmerliste zu setzen, schau doch vorbei!

    Hab einen tollen Sonntag!
    Ps. Zur Info – ich bin mit meinem Blog zum selbsthosting umgezogen – wenn du meine Beiträge weiterhin sehen und eine Meldung erhalten möchtest, müsstest du mir neu über E-Mail folgen. Ich würde mich freuen, dich auf meinem Blog wieder zu begrüssen! Alles Liebe http://www.readbooksandfallinlove.com

    1. Oh, das ist eine tolle Nachricht mit dem Writing Friday. 😀
      Da schaue ich gleich mal direkt bei dir vorbei, da möchte ich 2019 auch wieder mitmachen. Das ist eine tolle Aktion, die richtig Spaß macht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.