[Aktion] SuBventur #16

Die erste SuBventur des Jahres finde ich immer besonders spannend, weil ich dann sehen kann, ob ich mein Ziel vom letzten Jahr erreicht habe und voll motiviert in das neue SuB-Jahr starten kann. 🙂

Die SuBventur wurde von Janna und Kerstin von KeJasWortrausch ins Leben gerufen. Und soll uns gemeinsam helfen den SuB abzubauen. Und damit wir immer über unseren SuB Bescheid wissen, gibt es natürlich regelmäßige Updates. 🙂

Ich habe bis vor kurzem meine Bücher in meine neue App eingetragen, damit ich pünktlich zur SuBventur meine aktuelle Zahl habe. Und wie nicht anders zu erwarten, war meine alte Software für meine Bücherliste nicht mehr ganz auf dem aktuellen Stand und was das für meinen SuB heißt werden wir unten sehen. 😉
Aber vorher noch:

Die Liste der Wahrheit

Auf dem SuB gelandet

1. Silberdrache – Das Geheimnis der Drachenkönigin von Jessica Khoury
2. Sag, es tut dir leid von Michael Robotham
3. Erschütterungen. Dann Stille. von Matthias Thurau
4. Der Name aller Dinge von Jenn Lyons
5. Winterhof von Sameena Jehanzeb
6. Die faszinierende Welt des Snooker von Rolf Kalb
7. Versteckt von Simon Beckett
8. Die Abenteuer des Pinocchio von Carlo Collodi
9. Aeronautica
10. Der Hüter – Stadt der Tiefe von Jasmin Jülicher

Seit der letzten SuBventur im Oktober sind also 10 Bücher bei mir auf dem SuB gelandet und das sind meiner Meinung nach wirklich wenig. 🙂

Vom SuB gelesen

1. Roadkill von Tanja Hanika
2. Tom Sawyer & Huckleberry Finn von Mark Twain
3. Palast der Finsternis von Stefan Bachmann
4. Anna Karenina – Buch 1 von Lew Tolstoi
5. Anna Karenina – Buch 2 von Lew Tolstoi
6. Der Dunkle Turm – Der Mann in Schwarz von Stephen King
7. Der Dunkle Turm – Last Shots von Stephen King
8. Kleine Katzenkunde von Sébastien Perez
9. Gänsehaut – Um Mitternacht, wenn die Vogelscheuche erwacht von R.L. Stine
10. Das schwarze Uhrwerk von Magali Volkmann
11. P.S. Ich töte dich
12. Drachenflüche und andere tödliche Fallen von Cressida Cowell

12 Bücher habe ich vom SuB befreit, was weniger ist als bei der letzten SuBventur, aber immer noch zwei Bücher mehr als bei mir eingezogen sind. 😉 

Kurzzeitgäste

1. Gänsehaut – Das verwunschene Wolfsfell von R.L. Stine
2. Quick von Hannes Rastam
3. Eisenkind von Arne M. Boehler

Gelesene Nicht-SuB-Bücher

1. Ich verwese von Tanja Hanika (eBook)
2. Mark Twain von Thomas Fuchs (Bibliothek)
3. Anouks Spiel von Akram El-Bahay (Bibliothek)
4. Dreißig Minuten, dann ist aber Schluss! Von Patricia Cammarata (Bibliothek)
5. Lew Tolstoi von Ulrich Schmid (Bibliothek)
6. Wie meine Internet-Liebe zum Albtraum wurde von Victoria Schwartz (Bibliothek)
7. Raus aus der Mental Load-Falle von Patricia Cammarata (Bibliothek)

Bei meiner neuen App habe ich nicht nur gelesene und ungelesene Bücher, sondern auch noch die Bücher die den Status haben „Wird gelesen“. Die fallen also quasi irgendwie durch das Raster. Aber ich euch möchte die Bücher natürlich nicht vorenthalten. Deshalb eine neue, weitere Liste.

Wird gelesen

1. Ersticktes Matt von Nina C. Hasse
2. Der zweite Schöpfer von Michael Marshall

Stand

Start 13.07.2017 503 Bücher
Letzte SuBventur 17.10.2020 355 Bücher
Aktueller SuB 09.01.2021 335 Bücher

SuB-Ziel: Dezember 2020 360 Bücher

Wie ihr seht habe ich mein SuB-Ziel von letztem Jahr voll geschafft. 🙂
Was wie gesagt auch etwas daran liegt, weil meine alte Software nicht mehr alles korrekt angegeben hat, denn 20 Bücher habe ich weder gelesen noch aussortiert. Aber alles was weniger ist, ist gut. 🙂
Was auch meine Statistik zeigt:

Nun sollte ich mir also ein neues Ziel für dieses Jahr überlegen. Und was würde näher liegen als zu sagen, dass ich im Dezember 2021 unter die 300 Bücher kommen möchte?
Machbar auf jeden Fall, weil ich 21 Bücher für meine Challenge #21für2021 lesen möchte und dazu noch 9 Bücher für das #FrühjahrsputzBingo. Macht also schon einmal 30 Bücher und die restlichen 5 Bücher bis zur 300 werde ich doch dann auch noch schaffen oder? Vorausgesetzt es ziehen keine Bücher ein. 😉

SuB-Ziel: Dezember 2021 unter 300 Bücher

Wie hoch ist euer SuB denn momentan?

                                                                                                          Liebe Grüße
Eure Diana

5 1 vote
Article Rating
Loading Likes...
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

8 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Nicole

Hallo Diana,

na, ich bin ja gespannt, was du zu “Pinocchio” sagen wirst! Ich habe das Buch ja letztes Jahr gelesen und bei mir war es eine richtige SuB-Leiche aus 2016. XD

Super, du hast dich sogar selbst übertroffen! Die Kurve fällt deutlich. Und das mit den 300 Büchern ist auf jeden Fall schaffbar.

Liebe Grüße & schönen Sonntag,
Nicole

Janna | KeJasWortrausch

Da hast du einen wundervollen Ausgleich zwischen gelesenen Titeln und Neuzugängen! Und huuiiii, ein Abbau! – egal wie, 20 Titel weniger macht was her 😉

Und dein Ziel ist nicht so utopisch wie meines, demnach Erfolgsversprechen, ich bin gespannt (=

RoXXie

Huhu Diana,

2 mehr gelesen als eingezogen! Das ist definitiv ein Sieg über den SuB. Jedenfalls würde ich es als einen verzeichnen. 😉

Ich hoffe, dass du dein Ziel von 300 Büchern auf dem Stapel erreichen wirst, am Ende des Jahres. Ein Schritt in diese Richtung ist es sich ein realistisches Ziel zu setzen, dann kann es auch klappen. Und wer weiß, vielleicht schaffst du des sogar darunter. 😉

Cheerio
RoXXie

Hallo liebe Diana, von deinen Büchern kenne ich (bislang) nur Der dunkle Turm (Band 1) und Anouks Spiel. Der dunkle Turm (1) hat mir damals so gar nicht gefallen. Ich habe die Reihe dann auch nicht weiterverfolgt. Ich glaube das ist so eine Reihe, die man endweder richtig gerne mag oder eben so gar nicht. Anouks Spiel war mein erstes Buch von Akram El-Bahay. Ich fand die Geschichte so genial. Der Autor hat unglaublich viele fantastische und tolle Ideen. Danach habe ich noch ein weiteres Buch von ihm gelesen: Ministry of Souls Band 1. Die Reihe kann ich dir nur… Weiterlesen »