[Aktion] SuBventur #11

Diesen Monat ist es wieder soweit, die SuBventur steht an. Und diesmal hoffe ich, dass es doch ein paar Bücher weniger sein könnten, weil ich trotz vielen Geburtstagsbüchern einige aussortiert habe. Mal sehen wie sich das auf meinen SuB auswirkt.

Die SuBventur wurde von Janna und Kerstin von Kejas-Blogbuch ins Leben gerufen und soll uns gemeinsam helfen den SuB abzubauen. Dazu könnt ihr hier den Beitrag der Beiden finden. Und damit wir immer über unseren SuB Bescheid wissen, gibt es natürlich regelmäßige Updates. 🙂

Wie schon oben erwähnt habe ich Bücher aussortiert. Insgesamt waren es 32 Bücher, wovon ich die meisten noch nicht gelesen habe, aber ich werde sie wohl auch nicht mehr lesen, weil diese Bücher mich nicht mehr so richtig interessieren.
Bei meiner letzten SuBventur war mein SuB bei 446 Büchern und ich bin mal gespannt wie viele es denn jetzt sind, denn im August hatte ich Geburtstag und da sind dann natürlich einige neue Bücher eingezogen. 13 Bücher waren das in diesem einem Monat, dazu kommen natürlich noch ein paar andere, aber hier nun die genaue Auflistung.


Die Liste der Wahrheit

Auf dem SuB gelandet

1. Seht, was ich getan habe von Sarah Schmidt
2. Schattenschrei von Eric Axl Sund
3. Der Fluch des Ozeans von Kim Forester
4. Der Insider von Michael Robotham
5. Das Nebelhaus von Eric Berg
6. Firefight von Brandon Sanderson
7. Der geheime Garten von Frances Hodgson Burnett
8. God’s Kitchen von Margit Ruile
9. The Fourth Monkey von J.D. Barker
10. Todesfrist von Andreas Gruber
11. Die andere Frau von Michael Robotham
12. Todesmal von Andreas Gruber
13. Der Untergang der Könige von Jenn Lyons
14. Das Institut von Stephen King
15. Der Schatten des Bösen von Sharon Bolton

Die letzten drei Bücher habe ich allerdings alle schon angefangen und werde diese im Laufe des Monats noch beenden.

Vom SuB gelesen

1. Das Dorf der toten Herzen von Agustín Martínez
2. R.I.P. von Yrsa Sigurdardottir
3. Libellenschwestern von Lisa Wingate
4. Flug und Angst
5. Susannah von Stephen King
6. Die Stadt der Träumenden Bücher: Buchhaim (Graphic Novel)
7. Das Jahr, in dem ich lügen lernte von Lauren Wolk
8. Der Turm von Stephen King

Wie gesagt fallen einige aussortierte Bücher noch vom SuB runter, aber leider weiß ich nicht mehr genau wie viele es waren.

Kurzzeitgäste

1. Silberdrache von Angie Sage
2. Drei von Dror Mishani
3. Brennen muss Salem von Stephen King

Gelesene Nicht-SuB-Bücher

1. Sturmabteilung von Daniel Siemens (Bibliothek)
2. Die stumme Patientin von Alex Michaelides (Bibliothek)
3. Mein haarigstes Abenteuer – Gänsehaut von R.L. Stine (re-read)
4. Der Aufstieg und Fall des D.O.D.O. von Neal Stephenson & Nicole Galland (Bibliothek)


In Klammern habe ich mal markiert, warum diese Bücher keine SuB-Bücher sind, weil ich meine Bibliotheksliste extra zähle, also sie sind somit keine Bücher vom SuB und das eine Gänsehaut Buch ist ein re-read.

Laut meiner Liste sind also mehr Bücher eingezogen als ich gelesen habe, aber nur bin ich gespannt wie denn der aktuelle Stand aussieht.

Stand

Start                                13.07.2017 503 Bücher
Letzte SuBventur         08.07.2019 446 Bücher
Aktueller SuB                13.10.2019 411 Bücher

SuB-Ziel: Dezember 2019 unter 446 Bücher

Ui, 35 Bücher weniger. 😀
Wie ihr oben sehen könnt, mein Ziel für Dezember ist unter 446 Bücher zu kommen. Das werde ich doch wohl locker schaffen oder?
Wenn ich jetzt nicht in einen verrückten Kaufrausch gerate ist das Ziel so gut wie erledigt. 😉
Klar, das waren natürlich zum größten Teil die aussortierten, aber ich habe auch wirklich in den letzten Monaten wenig Bücher gekauft. Das versuche ich beizubehalten.
Gut ist dafür, dass ich Samstag und Sonntag nicht bei der Buchmesse bin und deshalb nicht direkt dort zuschlagen kann. 😉
Aber Weihnachten kommt und vielleicht sollte ich mir mal was anderes wünschen als Bücher? Haha, war natürlich nur ein Scherz. 😀

Wie hoch ist euer SuB denn momentan?
Habt ihr euch auch ein Ziel für das Jahresende gesetzt? Und wenn ja, wie wahrscheinlich ist es das ihr es schafft?

Liebe Grüße
Eure Diana

Loading Likes...

12
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Kommentar Themen
9 Themen Antworten
1 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
4 Kommentatoren
Diana SchweinsburgJanna | KeJas-BlogBuchNicoleGabi Letzte Kommentartoren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Nicole
Gast

Hallo Diana,

bei deinem SuB hat sich ordentlich was getan. Klar, das Aussortieren hilft enorm. Sowas muss auch mal sein, wenn man die Bücher ohnehin nicht mehr liest.

Von deinen neuen Büchern habe ich schon “The Fourth Monkey” und “Das Institut” kennengelernt. Die haben mir beide sehr, sehr gut gefallen. Um “God’s Kitchen” schleiche ich schon ewig herum. Bisher war es immer nur Wunschlisten-Kandidat. “Seht, was ich getan habe” habe ich dieses Jahr gelesen. So ganz war es nicht meins, dennoch fand ich es interessant.

Heute habe ich übrigens mit “Flug und Angst” angefangen. 😀

Viel Erfolg für dein Jahresziel!

Liebe Grüße,
Nicole

Janna | KeJas-BlogBuch
Gast

Hui, 32 aussortiert ist eine Hausnummer – aber eben auch befreiend. ich schaue auch immer mal wieder, welche ungelesenen Bücher mich nicht mehr ansprechen, aber das hält sich in Grenzen. Ich glaube diesen Vergleich werde ich vielleicht auch zukünftig am Ende meiner Liste aufführen (Beginn, letzter Stand, aktuell – kurz und knackig). 35 weniger ist ebenfalls eine Hausnummer! ich hoffe ja im neuen Jahr nochmals mehr Aufmerksamkeit den unbekannten Geschichten zu widmen – ganz uneigennützig ist die kommende Challenge nicht 😀 Ich will mir nichts verbieten oder ähnliches, aber es warten einfach auch tolle Titel bereits hier und all das… Weiterlesen »

Gabi
Gast

Hallo Diana, ich finde es schon auch gut, wenn man im SUB ordentlich Auswahl für jede Lesestimmung hat und ich kämpfe auch immer damit, den SUB nicht explodieren zu lassen. Aber bei einer Zahl von über 400 Büchern würde ich doch dezent nervös werden. Wie gut, dass Du noch ein bisschen Spielraum hast, bis Dein Ziel erreicht ist. Immerhin hast Du den SUB eine kleine Diät verordnet. Mir geht es auch so, dass manche SUB-Bücher nicht nachhaltig mein Interesse halten können und dann werden sie auch schon mal ungelesen wieder weggegeben. Das finde ich eine gute Idee. Bei Robotham und… Weiterlesen »