Die Hüterin der Drachen von Curatoria Draconis

Ich weiß nicht was ich zu diesem Buch sagen soll – es ist einfach nur wunderschön! 

Ich bedanke mich beim Bloggerportal und dem Prestel Verlag für das Rezensionsexemplar. 
Diese Rezension spiegelt meine eigene Meinung wider und wurde in keiner Weise beeinflusst.

Inhalt

Zusammen mit der Hüterin der Drachen Curatoria Draconis sucht man nach Hinweisen um den Himmelsdrachen Tian Long zu finden. Dieser ist der letzte seiner Art und muss unbedingt geschützt werden.


Meine Meinung

Das Cover spricht doch für sich alleine oder?

Ich meine wie genial ist das denn bitte? Ich war vollkommen geplättet als das Buch bei mir eingetroffen ist und ich da erst bemerkt habe wie groß das ist. Aber nicht nur das Format ist ungewöhnlich (mein Mann meinte ich sehe aus wie ein kleines Mädchen wenn ich das Buch lese 🙂 ), auch die Illustrationen von Tomislav Tomic sind einfach nur wunderschön. Es gibt so viel zu entdecken in diesem Buch und ich konnte mich kaum satt sehen und kann es immer noch nicht. Einfach nur das Buch aufschlagen und durchblättern, das reicht schon.

Aber das Buch ist nicht nur ein tolles, mit Liebe zum Detail gestaltetes Werk, auch die Texte zwischendurch konnte mich in ihren Bann ziehen.

Als neuer Lehrling von der Hüterin der Drachen lernen wir zunächst sie und ihre Crew auf der Drachen-Arche kennen bevor es dann in die spannende Welt der Drachen geht. Von Kontinent zu Kontinent lernte ich einige der Drachenarten kennen und was für Eigenschaften diese besitzen. Außerdem kann man zwischendurch in alten Zeitungsausschnitten oder Buchseiten schmökern.

Besonders hat mir die Verwebung von bekannten Naturphänomenen mit den Drachen gefallen. Es werden ganz einfach Fakten erzählt, die dann aber mit Drachen aufgelöst werden. Wirklich toll gemacht!

Auch die Hinweise auf die Natur generell und auch speziell auf den Naturschutz finde ich sehr gut platziert ohne zu belehrend zu wirken.

Einzig zu bemängeln (wenn überhaupt) habe ich das man durchaus mehr Text aus dem Buch hätte holen können. Viele Details hätten einfach mehr ausgeführt werden können. Obwohl dann natürlich das Format (ha, Wortspiel 😉 ) des Buches anders geplant werden müsste.


Mein Fazit

Wer wie ich Drachen einfach faszinierend findet, erfreut sich mit Sicherheit an diesem Buch. Es ist einfach mit viel Liebe zum Detail gestaltet und alleine schon die Illustrationen sind atemberaubend. Ich bin einfach total verliebt in dieses Buch und werde es nicht zum letzten Mal aufgeschlagen haben.

Weitere Meinungen:

Fakten zum Buch
Autorin: Curatoria Draconis
Titel: Die Hüterin der Drachen
Originaltitel: Dragon Ark
Illustrationen: Tomislav Tomic
Übersetzung: Ute Löwenberg
Verlag: Prestel
Seitenzahl: 75
ISBN: 978-3-791374833
Preis: 26,00€

5 2 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Tina

Hallöchen Diana,

oh jaaa, was für ein Hingucker.
Hätte gar nicht erwartet, dass es so schön aufgemacht ist.
Ist es eher wie ein Lehrbuch zu lesen oder doch eher wie eine geschichte? Das konnte ich nicht ganz herauslesen.

Liebe Grüße
Tina