Meine begonnenen Buchreihen (Teil 2)

Es geht immer noch um meine bereits begonnenen Reihen, falls ihr das vergessen haben solltet. 😉

Und heute gibt es dann die restlichen 13 Reihen bzw. es müssten 14 weitere Reihen sein, denn ich hatte doch tatsächlich eine vergessen. Aber kann ja mal passieren, bei der Masse. 😉
Aber wow, wenn ich so darüber nachdenke, 27 angefangene Reihen? Mir war echt nicht bewusst, dass das so viele sind. Ich sollte mich wohl wirklich mal daran geben und zumindest ein paar beenden. Bei vielen fehlt mir ja nur noch der letzte Teil. 😀

Stephan Ludwig – Zorn

Leider konnte ich nicht herausfinden, wie viele Bände insgesamt erscheinen sollen, bereits erschienen 9

1. Tod und Regen
2. Vom Lieben und Sterben
3. Wo kein Licht
4. Wie sie töten
5. Kalter Rauch
6. Wie du mir
7. Lodernder Hass
8. Blut und Strafe
9. Tod um Tod

Auch hier hatte ich mit Band 2 begonnen, unabsichtlich. Aber ich habe es vor kurzem nachgeholt und Band 1 gelesen. Jetzt fehlen nur noch die restlichen. 😉
Zorn ist auch so ein Charakter, den man eigentlich nicht unbedingt mögen muss, denn er ist sehr egoistisch und hat eigentlich gar keinen Spaß an seinem Job und so muss der arme Schröder immer alles übernehmen. Aber genau dieses hin und her zwischen den beiden liebe ich total. Eine echt gute Reihe!

George R.R. Martin – Das Lied von Eis und Feuer

Leider konnte ich nicht herausfinden, wie viele Bände erscheinen sollen, bereits erschienen 10

1. Die Herren von Winterfell
2. Das Erbe von Winterfell
3. Der Thron der sieben Königreiche
4. Die Saat des goldenen Löwen
5. Sturm der Schwerter
6. Die Königin der Drachen
7. Zeit der Krähen
8. Die dunkle Königin
9. Der Sohn des Greifen
10. Ein Tanz mit Drachen

Band 1 und 2 habe ich schon gelesen, allerdings habe ich vorher die Serie geschaut und die beiden Bände waren so nah an Staffel 1 das ich zunächst keine große Lust verspürte an der Reihe weiterzulesen. Aber nun ist die Serie beendet ;-( und vielleicht habe ich jetzt mal Lust an den Büchern weiterzulesen. Vor allem, weil die Bücher ja irgendwann ganz anders verlaufen als die Serie.

Jeff Menapace – Das Spiel

Insgesamt 3 Bände, bereits erschienen alle

1. Opfer
2. Rache
3. Tod

Dieses Buch ist wie ein Horrorfilm und genau das mochte ich daran. Bis jetzt habe ich hier nur Band 1 gelesen, aber ich möchte auch die anderen noch lesen, denn ich bin gespannt wie es da weitergeht. Obwohl ich durchaus meine Kritiken daran hatte, zum Beispiel war mir das Ehepaar zu nett und gut, aber trotzdem mag ich diese Art von Büchern. Also auf in die Buchhandlung!

Carla Norton – Reeve LeClaire

Leider konnte ich nicht herausfinden, wie viele Bände noch erscheinen sollen, bereits erschienen 2

1. Und nachts die Angst
2. Und morgen dein Tod

Durch Zufall habe ich hier den ersten Teil gelesen und war sofort von Reeve LeClaire begeistert und deshalb musste Band 2 auch bei mir einziehen. Leider ist dieser Band noch ungelesen und schade finde ich auch, dass bis jetzt noch keine weiteren Bücher erschienen sind und vielleicht auch keine mehr kommen werden!? Aber trotzdem werde ich Teil 2 lesen. Bald irgendwann. 😉

Caragh O’Brien – The Birthmarked Trilogie

Insgesamt 3 Bände, bereits erschienen alle

1. Die Stadt der verschwundenen Kinder
2. Das Land der verlorenen Träume
3. Der Weg der gefallenen Sterne

Auch hier wird eine ganz wundervolle Welt erschaffen, das heißt eigentlich ist die nicht wundervoll, aber die Idee fand ich spannend und deshalb habe ich Band 1 gelesen. Es geht darum, dass die ersten drei Neugeborenen jeden Monat an der Mauer der Stadt abgegeben werden müssen. Doch dann beginnt Gaia alles zu hinterfragen, weil ihre Eltern verhaftet wurden. Hier fehlt mir auch noch Band 3. Aber zuerst muss ich ja auch noch Band 2 lesen.

Michael Robotham – Joe O’Loughlin

Leider konnte ich nicht herausfinden, wie viele Bände erscheinen sollen, bereits erschienen 11

1. Adrenalin
2. Amnesie
3. Todeskampf
4. Dein Wille geschehe
5. Todeswunsch
6. Der Insider
7. Bis du stirbst
8. Sag, es tut dir leid
9. Erlöse mich
10. Der Schlafmacher
11. Die andere Frau

Diese Reihe habe ich bis jetzt immer durcheinander gelesen und obwohl die Fälle alle einzeln sind und man die Bücher gut so lesen kann, ist natürlich die Geschichte rund um Joe O’Loughlin dadurch nicht in der richtigen Reihenfolge. Aber ich mag ihn einfach sehr gerne, deshalb werde ich unbedingt auch noch die restlichen Bände lesen. Und auch wenn ich schreibe, dass ich nichts finden konnte, wann die Reihe enden wird, wird sie leider irgendwann beendet sein, denn O’Loughlin hat Parkinson und er wird leider nicht ewig leben. 🙁

 

Carlos Ruiz Zafón – Der Friedhof der vergessenen Bücher

Insgesamt 4 Bände, bereits erschienen alle

1. Der Schatten des Windes
2. Das Spiel des Engels
3. Der Gefangene des Himmels
4. Das Labyrinth der Lichter

Und alle Bände stehen schon in meinem Regal und ich liebe einfach die Sprache von Zafón und ich weiß wirklich nicht, warum zwei Bände noch ungelesen sind. Unbegreiflich für mich!
Zuerst wusste ich gar nicht, dass das eine Reihe ist, aber nachdem ich Band 4 gelesen hatte wurde mir alles klar und ich kann nur empfehlen, hier wirklich vom ersten Teil an zu beginnen. Und lesen sollte man die Reihe wirklich, denn wie schon erwähnt hat Zafón eine so bildgewaltige, wundervolle Sprache, die man einfach lieben muss!

Angie Sage – Silberdrache

Leider konnte ich nicht herausfinden, wie viele Bände erscheinen sollen, bereits erschienen 1

1. Silberdrache

Ich liebe ja Drachen und so ist mir dieses Buch sofort ins Auge gesprungen. Es ist nicht nur toll gestaltet mit einem glänzenden Cover sondern auch der Inhalt ist wirklich sehr gut geschrieben. Ich war direkt gefangen in dieser tollen Drachenwelt und werde diese Reihe auf jeden Fall weiterverfolgen.
Das Buch ist ein Kinderbuch, aber trotzdem sind einige brutale Szenen dabei, sodass ein zartbesaitetes Kind vielleicht nicht gut damit klar kommt. Aber wenn man das aushalten kann, ist das Buch nicht nur für Kinder geeignet.

Brandon Sanderson – Steelheart

Insgesamt 3 Bände, bereits erschienen alle

1. Steelheart
2. Firefight
3. Calamity

Ich habe den ersten Band gelesen und war hin und weg, denn dieses Buch hat einfach alles was ich an einem guten Buch mag. Es ist spannend und spielt in einer tollen Welt und außerdem schreibt der Autor mit einem Witz, den ich einfach total mag.
Superhelden, die eigentlich keine Helden sind, sondern alles nur Schurken und eine kleine Gruppe von Menschen, die sich gegen diese stellen. Marvel trifft Dystopie oder so. Eine tolle Mischung! Band zwei ist bereits bei mir eingezogen und wird hoffentlich demnächst gelesen. 😉

Yrsa Siguradardóttir – Huldar und Freyja

Insgesamt 5 Bände (mindestens), bereits erschienen 3

1. DNA
2. SOG
3. R.I.P.

Diese Reihe ist einfach nur mega spannend und außerdem sind Huldar und Freyja einfach nur klasse Charaktere. Wer nicht davor zurückschreckt auch mal einen etwas blutigeren Thriller zu lesen, sollte unbedingt mal diese Reihe von Yrsa Sigurdardóttir lesen.
Jeder Fall ist für sich abgeschlossen, aber trotzdem würde ich die Reihenfolge einhalten, denn die private Geschichte zwischen Huldar und Freyja wird erst dann klar, wenn man zuerst DNA liest. Ich hoffe, dass da noch jede Menge Bände erscheinen. 🙂

Erik Axl Sund – Victoria-Bergman-Trilogie

Insgesamt 3 Bände, bereits erschienen alle

1. Krähenmädchen
2. Narbenkind
3. Schattenschrei

Es gibt bessere aber auch schlechtere Psychothriller. Diese Trilogie hängt genau dazwischen, man kann sie lesen, muss man aber nicht. Obwohl das Thema ziemlich hart ist und nichts für schwache Nerven, es geht um Kindesmissbrauch und das im ganz großen Stil. Aber manchmal waren mir etwas zu viele Zufälle drin und das kann ich ja gar nicht leiden. Trotzdem werde ich mir noch den letzten Teil besorgen, denn auf die Auflösung bin ich doch neugierig.

Erik Axl Sund – Kronoberg-Trilogie

Insgesamt 3 Bände, bereits erschienen 1

1. Scherbenseele
2. Puppentod

Ich kann leider zu Scherbenseele nicht mehr so viel sagen, denn es ist ewig her, dass ich dieses Buch gelesen habe. Aber es hat mir so gut gefallen, dass ich mir direkt Krähenmädchen damals gekauft habe. Und jetzt werde ich mir auch Puppentod besorgen wenn es erscheint. Vielleicht werde ich aber vorher nochmal in Scherbenseele reinschauen. 😉

Guillermo del Toro – Saat Trilogie

Insgesamt 3 Bände, bereits erschienen alle

1. Die Saat
2. Das Blut
3. Die Nacht

Vampire! Ich mag Bücher über Vampire! Und hier geht es um diese und direkt im ersten Teil geht es so richtig ab, Blut und Tod. Dabei denken alle es wäre ein Virus. Ha!
Sehr gut gemacht und auch der Schreibstil ist okay. Da muss ich mir auch mal Teil 2 und 3 schnappen, denn immerhin habe ich diese im Regal schon stehen. 😉

Mats Wahl – Sturmland

Insgesamt 4 Bände, bereits erschienen alle

1. Die Reiter
2. Die Kämpferin
3. Die Gesetzgeber
4. Die Lebendigen

Was mich an dieser Reihe so fasziniert hat war, dass sie sich über mehrere Jahre hinweg zieht. Diese Reihe ist eine Dystopie und Elin ist auch eher eine Antiheldin, denn eigentlich möchte sie nur in Ruhe gelassen werden, aber durch verschiedene Entwicklungen gerät sie immer wieder ins Visier der Regierung. Aber das ist wirklich gut gemacht hier. Nun muss ich doch auch mal endlich Band 3 lesen und mir Band 4 besorgen.


So das war es dann auch mit meinen angefangenen Reihen. Ich gehe jetzt lesen, denn ich habe noch einiges zu beenden wie mir scheint. 😀
Vielleicht war ja die ein oder andere Reihe auch für euch dabei oder ihr kennt schon eine oder mehrere Reihen. Ich freue mich über eure Kommentare und ihr könnt euch über meinen nächsten Beitrag freuen, wo ich euch dann meine noch nicht begonnenen Reihen vorstelle.

Liebe Grüße
Eure Diana

Loading Likes...

Hinterlasse einen Kommentar

avatar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei