[Aktion] Montagsfrage #13 Der liebe SuB

Wie kann man besser in die Woche starten als mit der Montagsfrage?

Ich werde jetzt regelmäßig bei der Montagsfrage von Buchfresserchen mitmachen.
Sie stellt dabei jeden Montag eine Frage, die man dann innerhalb von 7 Tagen beantworten kann. Und ich werde versuchen diese dann auch immer montags zu beantworten. Heute ist die Frage folgende:

Gibt es ein Buch, das länger als 1 Jahr auf deinem SuB liegt und was hält dich ab, willst du es noch lesen?

Wenn ihr öfters auf meinem Blog unterwegs seid, wisst ihr ja sicher, dass mein SuB wahnsinnig groß ist und deshalb finden sich auch mehrere Bücher darauf, die schon länger als ein Jahr dort liegen. Ich finde es ja schon etwas peinlich, aber wenn ich ehrlich bin, liegt das schlicht und einfach daran, dass ich kaum an Büchern vorbeigehen kann und eigentlich immer mehr kaufe, als ich lesen kann.
So jetzt ist es raus. 😉

Natürlich habe ich vor alle Bücher in meinen Regalen noch zu lesen, aber ich bin auch eine kleine Sammlerin wenn es um Bücher geht und so erfreue ich mich einfach auch daran die Bücher anzuschauen. Deshalb stört es mich nicht, wenn ein Buch mal länger auf dem SuB liegt.
Spontan fällt mir da zunächst mal die Trilogie von Dean Koontz über Frankenstein ein. Diese habe ich mir damals gekauft weil ich a) Dean Koontz einfach total klasse finde und b) eine Neuerzählung über Frankenstein von ihm einfach nur super interessant klingt. Und das sehe ich heute immer noch so. Allerdings sind mir immer andere Bücher dazwischen gekommen, die ich unbedingt zuerst lesen musste. Sei es eine Fortsetzung einer schon begonnenen Reihe oder ein neuerschienenes Buch, das einfach nur spannend klingt und ich sogar vielleicht als Rezensionsexemplar bekommen habe, dann muss das natürlich zuerst gelesen werden.

Ihr seht, ich könnte euch schon eine längere Liste von Büchern nennen, die länger als ein Jahr auf meinem SuB liegen, aber ich erspare euch das und möchte euch nur sagen: Macht es wie ich und setzt euch dadurch nicht unter Druck. Die Bücher können ja nicht weglaufen (noch nicht zumindest 😉 ).


Versucht ihr euren SuB möglichst aktuell zu halten und lest immer zuerst die „älteren“?

Wünsche euch eine angenehme Woche.

Liebe Grüße
Eure Diana

Loading Likes...

2 thoughts on “[Aktion] Montagsfrage #13 Der liebe SuB”

  1. Hallo Diana,

    ich freue mich auch sehr an meinem SuB und auf die tollen Geschichten, die noch auf mich warten. Dein Satz, Du freust Dich darüber, die Bücher anzuschauen, kann ich in meinem Fall auch unterschreiben. 🙂

    Eins meiner ältesten SuB Bücher ist seit 6 Jahren auf dem SuB und ich hab das Gefühl, dass es diesen Monat endlich dran ist (Ein plötzlicher Todesfall von JK Rowling). Ich hab mich auf Goodreads mit jemandem unterhalten und es war ihr Lesehighlight 2017.

    Viele Grüße,

    Jemima

    1. Oh, 6 Jahre ist schon lange. Aber vielleicht würde sich bei meinen Mengen auch eines finden. Aber so genau möchte ich das vielleicht auch gar nicht wissen. Bin mal gespannt, ob du Ein plötzlicher Todesfall dann auch wirklich liest. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.