[2-Monatsspezial] Bücherrunde

Heute möchte ich euch mal ein paar meiner liebsten Bücher rund um Fabelwesen vorstellen.

Nachdem es in den letzten beiden Beiträgen um die Wesen an sich ging, geht es heute mal um einige Bücher in denen sie vorkommen. 🙂
Ich stelle euch auch Bücher mit Drachen vor, obwohl der Beitrag erst nächste Woche erscheint. Meine Lieblingswesen muss ich euch einfach extra vorstellen.
Fangen wir doch mal mit den Büchern an:

Zu allererst kann ich wenn es um magische Wesen geht immer nur die fünfteilige Reihe Fabelheim von Brandon Mull empfehlen.
In meinem letzten 2-Monatsspezial habe ich sie auch schon als Reihe empfohlen, aber gute Bücher kann man nie genug versuchen an den Mann bzw. die Frau zu bringen. 😉
Es geht um Kendra und Seth. Die beiden sollen die Ferien bei ihren Großeltern verbringen, die sie bis dato noch nicht kennen. Natürlich wird das bestimmt voll langweilig. Nicht! Denn ihr Großvater ist der Hüter von Fabelheim. Dort leben ganz viele unterschiedliche magische Wesen und bald befinden sich die beiden Geschwister in einem wahnsinnigen Abenteuer.
In diesen Büchern begegnen wir ganz unterschiedlichen Fabelwesen, angefangen von Feen und Satyrn bis hin zu Zentauren und Drachen. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei und trotz, dass diese Reihe als Jugendbuch geführt wird, kann man es wunderbar lesen. Also auf nach Fabelheim! Das vielleicht bei dir um die Ecke liegt?

Ich glaube, die meisten Bücher gibt es zum Fabelwesen Drachen. Kommt mir zumindest so vor. Und in jedem sind diese anders dargestellt. Das geht von guten, weisen Wesen bis hin zu bösen, zerstörerischen. Ich persönlich mag ja lieber die Bücher, wo die Drachen nett sind. Und auf diese möchte ich mich hauptsächlich beziehen.
Eine wirklich schöne Anthologie mit teils sehr bekannten Autoren ist Flammenflügel. In jeder Kurzgeschichte geht es um Drachen und diese sind eigens für diese Anthologie verfasst wurden. Also was ganz exklusives.
Drachenzähmen leicht gemacht ist wohl eine der bekanntesten Geschichten über Drachen. Allerdings muss man sich im Buch darauf gefasst machen, dass Ohnezahn sich ganz anders verhält als im Film. Er ist wirklich sehr frech und redet im Buch sogar mit Hicks.
Vor kurzem habe ich Der Sommerdrache von Todd Lockwood gelesen und bin restlos begeistert gewesen von dieser fantastischen Welt und den Beschreibungen von den Drachen. Das ist wirklich ein Muss für Drachenfans. 🙂
Dann bin ich noch ein großer Fan von der Reihe von Boris Koch Der Drachenflüsterer. Hier werden die Drachen gänzlich missverstanden und erst Ben findet heraus, dass man die Drachen nicht „befreien“ muss.

Natürlich steht in meinem Regal auch ein Buch, was bei einem Einhornfan wie mir nicht fehlen darf. Das letzte Einhorn von Peter S. Beagle. Ich habe jahrelang den Film gesehen und dann endlich mal das Buch gekauft (ist allerdings auch schon ein paar Jahre her) und es gelesen und ich bin von beidem begeistert. Ein Einhorn das lernt was es heißt Mitgefühl zu zeigen. Eine wirklich fantastische Geschichte.

Vor kurzem ist vom Coppenrath-Verlag ein weiteres Buch mit den Illustratoren MinaLima erschienen. Diesmal war es ein Buch mit Geschichten von Hans Christian Andersen.
Na, ihr wisst bestimmt welche Geschichte jetzt kommt?
Richtig: Die kleine Meerjungfrau. Wohl der Klassiker unter den Fantasygeschichten um Fabelwesen. Leider habe ich das Buch noch nicht lesen können, aber das wird bald nachgeholt und dann könnt ihr hier auf meinem Blog darüber lesen. 😉

Und wenn man in eine Welt voll mit Zentauren, Pegasus oder Minotaurus eintauchen möchte, dann greift man zu einem Buch über griechische Mythologie. Hier findet man ganz viele tolle Geschichten mit Fabelwesen, die einen manchmal erschrecken können. Natürlich habe ich auch ein Buch dazu im Regal stehen. Allerdings ist das schon älter und vielleicht wäre ein neueres mal angebracht. Habt ihr vielleicht eine Empfehlung?

Generell könnt ihr mir in den Kommentaren gerne eure Buchempfehlungen da lassen. Ich bin da immer offen für neue Welten die entdeckt werden wollen.
Kennt ihr eins der vorgestellten Bücher?
Bis nächste Woche zum nächsten Beitrag, in diesem geht es dann endlich über meine heißgeliebten Drachen (hach, Wortspiel, wegen Feuer und so 😀 ).

Liebe Grüße
Eure Diana

Loading Likes...

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
Letzte Kommentartoren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] gibt natürlich viel mehr Bücher rund um das Thema Drachen, als ich in meinem letzten Beitrag (hier könnt ihr nochmal nachlesen) vorgestellt habe. Denn ich habe natürlich auch noch einen DER […]