SuBventur #4

Zwei Monate seit meinem letzten Update sind rum. Mal sehen was sich so getan hat.

Die SuBventur wurde von Janna und Kerstin von Kejas-Blogbuch ins Leben gerufen. Und soll uns gemeinsam helfen den SuB abzubauen. Dazu könnt ihr oben den Beitrag der Beiden finden. Und damit wir immer Bescheid wissen, gibt es natürlich regelmäßige Updates. 🙂


Seit Januar läuft bei Kejas-Blogbuch #dasSuBabc (hier meinen Beitrag mit dem Link zu dem Blog der beiden) und eigentlich sollte das dem SuB-Abbau dienen, aber leider muss ich zugeben, dass das bei mir bis jetzt nur so semi-gut abläuft.
Ich habe lediglich zwei Bücher von der Liste lesen können und das für 1 ½ Monate.
Obwohl ich so motiviert in die Challenge eingestiegen bin.

Aber ich wollte unbedingt mit Sleeping Beauties von Stephen und Owen King anfangen (das ich mir aber erst im Januar gekauft habe und deshalb zählt es nicht zum SuBabc) und dieses Buch und die Karnevalszeit hindern mich dann doch etwas am SuB-Abbau.
Aber am Wochenende vom 16.-18.2. ist ein Lesewochenende von Janna und Kerstin geplant und vielleicht schaffe ich dann ja doch noch ein wenig zu lesen.

Aber nun zu meiner SuBventur.
Nachdem ich ja im Dezember so stolz war, dass ich meinen SuB so gut abbauen konnte (unten habt ihr meine Zahlen stehen), war ich leider gerade etwas enttäuscht das mein SuB um 4 Bücher angewachsen ist. Okay, das hört sich jetzt nicht so viel an, aber wenn man einmal im Flow beim Abbau war, ist das doch was traurig.
Zu meiner Schande muss ich aber auch gestehen, dass 9 Bücher bei mir im Januar eingezogen sind. (Vielleicht waren es auch 10, denn ich bin mir bei einem Buch nicht mehr sicher, ob ich das nicht in der Statistik vergessen habe.)

Somit musste mein SuB ja größer werden.
Aber im April und Mai werde ich nochmal so eine zweimonatigen Power-Abbau machen und dann tut sich hoffentlich ja wieder was in Richtung weniger. 😉


Hier aber jetzt mal der neuste Stand in Zahlen (diesen gibt es jetzt diesmal nur noch mit der Startzahl und der vorangegangen Zahl an SuB-Büchern):

Stand

13.07.2017 503 Bücher
03.12.2017 439 Bücher
11.02.2018 443 Bücher

Im Februar habe ich bis jetzt noch kein Buch gekauft und auch nicht gewonnen. Wenn ich mein megadickes Buch von den Kings gelesen habe, schaffe ich dann bis April hoffentlich noch ein paar Bücher vom SuB zu befreien. 🙂

Euch eine schöne Lesezeit und liebe Grüße
Eure Diana

4 thoughts on “SuBventur #4”

  1. Erstmal lieben Dank für das weitere Erwähnen der Challenge und dem Lesewochenende :-*

    Ich muss wirklich lachen, ich glaube wir SuBventurer*innen haben irgendwas falsch verstanden *lach – andauernd reden alle vom Aufbau – ich denke die Selbsthilfegruppe namens „SuBventur“ für Bücherjunkies bringt es besser auf den Punkt 😀

    Und wegen der Challenge – mach dir nichts draus, hab einiges gelesen und dennoch einen Aufbau – du bist nicht allein. Ohjee, wo soll das nur hinführen hihi

    1. Stimmt, mit dem „Problem“ ist man ja nicht alleine. 😀
      Aber es macht auch einfach zu viel Freude neue Bücher zu kaufen und außerdem erscheinen ja auch noch so viele tolle Bücher. Ach, die Verlage machen es einem Bücherwurm aber auch nicht leicht seinen SuB abzubauen. ;D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.