[Aktion] Behind the Screens #4: Eine Achterbahnfahrt der Gefühle

So ihr Lieben, da werde ich doch diese Woche wieder bei Behind the Screens mitmachen. Mal sehen, was ich so die Woche getrieben habe. 😉

Diese Aktion wurde von Anabelle von Stehlblüten und von Philip von Book-Walk ins Leben gerufen und es soll den Blogger hinter dem Blog zeigen. Das heißt, man schreibt einfach mal über etwas, was nicht so viel mit Büchern zu tun hat und erzählt einfach, wie denn die letzte Woche so war. Viel Spaß!

Wie war deine Woche?

Ui, meine Woche war super aufregend. Eigentlich fing der Montag ganz entspannt an, aber da hatten Krümel und ich auch unseren letzten freien Tag zusammen.
Wir waren dann auch noch abends ganz gemütlich bei meinem Schwager grillen.

Und dann kam der Dienstag. Unser erster Tag!

Krümel geht nämlich seit dem 1.8. zur Tagesmutter. Zuerst mit mir zusammen und später dann alleine. Oje, das wird so schwierig für mich.
Aber wenn man es so betrachtet war es ein guter Start. Denn er bleibt schon recht lange dort und hat auch die Woche bei seiner Tagesmutter zu Mittag gegessen. Das finde ich schon einmal super für so einen kleinen Mann. Außerdem ist er auch schon mit den anderen Kindern im Garten spielen gewesen, während ich drinnen sitzen geblieben bin. 🙂
Bin ja schon irgendwie stolz. Obwohl ich aber auch traurig darüber bin, das er sich so schnell von mir lösen konnte. :‘(
Ist halt einfach eine verzwickte Situation und ich weiß einfach nicht was ich genau tun soll. Soll ich mich freuen oder nicht? Warum kann er nicht immer so klein bleiben?
Ach, das Leben mit Kindern! 😉

Anfang der Woche hatte dann auch meine Mutter Geburtstag und sie ist dann mit Eis vorbeigekommen. Meine Schwester mit Familie war auch da und so konnten die Kinder schön im Garten spielen, denn das Wetter hat auch mitgespielt. 🙂
Es macht einfach Spaß meinen Krümel und meine jüngste Nichte (die nur 5 Monate älter ist) zusammen spielen zu sehen. Und weil es so schön ist, bin ich dann Mittwoch zu meiner Schwester gefahren. Denn diese wöchentlichen Treffen mag ich sehr gerne. 🙂

Ansonsten habe ich nicht so viel getrieben, denn Krümel hat auf einmal etwas Fieber bekommen und war dementsprechend sehr anhänglich und so blieben wir zu Hause und haben gar nichts gemacht.

Hast du schon einmal das Ende eines Buches zuerst gelesen?

Ganz klar nein!

Das würde ich nie tun, denn da ich ja sehr gerne Thriller lese, möchte ich mir einfach nicht die Spannung verderben. Außerdem sind einige Enden nicht sehr aussagekräftig oder ohne den Rest des Buches einfach nicht zu verstehen. Was soll das dann bringen?
Es gibt nur eine Ausnahme wenn ich das Ende vorher lese und das ist wenn ich ein Buch abbreche. Dann lese ich mir das Ende durch um zu erfahren ob ich viel verpasst hätte und wie die Geschichte ausgeht. Aber dann habe ich ja auch nicht vor weiterzulesen, also gilt das wohl nicht, oder?
Also bleibe ich bei meiner Ausgangsaussage: Nein, ich habe das noch nie gemacht.

Was war dein Wochenhighlight?

Da diese Woche doch recht turbulent war, habe ich kein so wirkliches Wochenhighlight. Denn trotz dem guten Start in die Eingewöhnung bin ich nicht immer glücklich darüber gewesen. Nicht nur das für Krümel ein neuer Abschnitt beginnt, auch hatte ich zwischendurch immer mal wieder bedenken, ob wir das richtige tun. Krümel kommt mir manchmal noch so klein vor und es ist schon viel für ihn. Bin ich eine schlechte Mutter wenn ich ihn jetzt schon zur Tagesmutter gebe? Das macht mich richtig traurig manchmal. Denn wenn ich sehe, wie viel Spaß er doch mit meinem Mann und mir hat, frage ich mich: „Reicht ihm das momentan nicht?“ Ich sag’s ja, eine schwierige Zeit.

Song der Woche

Den Song der Woche hat Mareike von bookcrow eingeführt und ich finde die Idee einfach sehr schön. 🙂

Diese Woche nehme ich mal einen Titelsong, denn da mein Kleiner Fieber hatte und sich nicht wohlfühlte, durfte er dann etwas Fernsehen schauen (ja, schreit nur, aber ohne geht es einfach heutzutage nicht) und seine Lieblingssendung ist Feuerwehrmann Sam. Also bitte:

Wie war denn eure Woche so? Ist was Besonderes passiert?

Wünsche euch auf jeden Fall einen guten Start in die neue Woche. 🙂

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.